Fissurenversiegelung

Vor allem bei Kindern entsteht Karies bevorzugt von den Fissuren aus. Fissuren sind Rillen und Vertiefungen auf den Kauflächen der Backenzähne. Dort können sich Bakterien und Speisereste sammeln, denn die Reinigung ist praktisch unmöglich. Als vorbeugende Massnahme empfehlen wir eine Fissurenversiegelung (Zahnversiegelung). Dabei werden die Fissuren mit einem dünnen Kunststoff. Dieser verhindert, dass Bakterien und Speisereste in die Vertiefungen eindringen können, und schützt die Zähne vor Karies.